25. Juni 2020 hghoyer

Speed Critique

Jeder Teilnehmer stellt eine fremde Skizze vor (3 Minuten pro Skizze)

  • Idealerweise stellt jeder Teilnehmer nicht seine, sondern eine andere Skizze vor
  • Einer ist der Schreiber: Der Schreiber arbeitet in Kurznotizen/Stichpunktartig die Kernelemente nochmals heraus
  • Es sollen auch alle Fragen und Unklarheiten beantwortet werden, die auf Klebezetteln unter den Skizzen stehen
  • Bei der Vorstellung sollte keine Wertung erfolgen

Speedcritique Rückfragen ( 3 Minuten pro Skizze)

  • Alle offenen Punkte und Unklarheiten sind beantwortet
  • Wichtige Elemente (durch den Schreiber festgehalten) werden über die Skizzen geklebt
  • Abschließend beantwortet der Autor hier zusätzlich wichtige offene Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.